Sie erreichen uns zu den gewohnten Sprechzeiten:

montags bis donnerstags von 08:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 15:00 Uhr sowie

freitags von 08:30 bis 12:30 Uhr.

Grundsätzlich wird um vorherige telefonische Kontaktaufnahme und Terminsvereinbarung gebeten.

Nach Möglichkeit reichen Sie Ihr Anliegen schriftlich bei Gericht ein.

Der Zutritt zum Gerichtsgebäude wird nur Personen gewährt, die ein eigenes Anliegen an das Gericht haben. Begleitpersonen wird der Zutritt nur aus wichtigem Grund gestattet.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie bei der Einlasskontrolle nach Symptomen einer möglichen Coronainfektion und nach Kontakten zu Corona-Infizierten befragt werden.

Bitte halten Sie im Gerichtsgebäude grundsätzlich einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ein. Im gesamten Gebäude des Amtsgerichts Lemgo gilt eine Maskenpflicht. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz (Alltagsmaske). In den Sitzungssälen kann die Maskenpflicht von dem/der Vorsitzenden aufgehoben werden.

Die Sitzungssäle sind so eingerichtet, dass der Mindestabstand zu anderen Personen während der Verhandlungen gewahrt wird.

Die Öffentlichkeit in den Sitzungen wird gewahrt, kann jedoch zur Einhaltung des Mindestabstands eingeschränkt sein.